3. Mannschaft – 9 Tore – trotzdem 0 Punkte

3. Mannschaft – 9 Tore – trotzdem 0 Punkte

 

TuS Mötsch : SG Badem III
Sonntag, 04.10.2015, 14:30 Uhr, Rasenplatz Mötsch
Schiedsrichter: Karl Peters
Aufstellung: Dominik Braun, Thomas Schon, Patrick Trappen, Bernd Mathey, Markus Ewertz,Daniel Neises, Marco Schon, Marco Meyer, Peter Schwickerath, Frank Crames, Timo Wallerius
Ersatzbank: Robin Widowsky, Michael Simmer, Dirk Meyer
Nach der Niederlage von letzter Woche hatte sich die Mannschaft um Trainer Dirk Meyer für heute als Ziel gesetzt, Punkte mit nach Hause zu nehmen. Doch leider ließen das unsere Gastgeber aus Mötsch nicht zu. Trotz anfangs noch relativ guter Leistung, mit dem 0:1 in der 7. Minute durch Marco Meyer und dem 0:2 in der 18. Minute durch Markus Ewertz, hat diese zu schnell nachgelassen. Schon vier Minuten später glichen unsere Gegner aus. Trainer und Fans versuchten die Mannschaft weiter zu motivieren – aber leider erfolglos!
In der 37. Minute rettete uns die Latte vor einem 3:2 Rückstand. So gingen wir mit einem 2:2 in die Halbzeit!
Nach der Pause starteten wir mit Robin Widowsky statt Timo Wallerius im Kader. Mit neuem Schwung gelang es uns kurz nach der Pause die Führungsposition zurück zu erlangen. Unser Torjäger Markus Ewertz beförderte in der 50. Minute das Runde ins Eckige. Aber leider konnten wir die Führung nicht lange halten, geschweige denn ausbauen. Drei Minuten später glich Mötsch erneut aus und gingen sogar in der 62. Minute 4:3 in Führung.
Leider bauten wir in der 2. Halbzeit immer mehr an Leistung und Konzentration ab, was unsere Gegner auch merkten! In der 69. Minute wechselten wir: Dirk Meyer kam für Peter Schwickerath ins Spiel. Kurz darauf, in der 76. Spielminute glichen wir wieder aus. Torschütze war Robin Widowsky. 4:4 stand es nun also! Jetzt hieß es kämpfen! In der 87. Minute holten sich die Mötscher die Führung zurück – und somit auch den Sieg. Schade! Hier mussten wir den Platz mit einer 5:4 Niederlage verlassen.
Nächste Woche empfangen wir die SG aus Dudeldorf II. Am Sonntag 12.10.2015 um 12:30 Uhr ist Anpfiff in Gindorf.
Am Mittwoch, den 07.10.2015 tritt unsere 3. Mannschaft im Kreispokal Achtelfinale gegen den SC Rengen an. Anpfiff hierfür ist um 19:30 Uhr auf dem Sportplatz in Kyllburg.
Tore:
´7 Marco Meyer
´18,´50 Markus Ewertz
´76 Robin
Keine Kommentare

Kommentar verfassen