E-Jugend II/III – Hallenmeisterschaft

E-Jugend II/III – Hallenmeisterschaft

JSG Kyllburg E II/III

Eine Runde weiter,

unsere Kids der JSG Kyllburg EII „In der Hallenrunde nennen wir uns EIII“ haben die zweite Runde der

Hallenmeisterschaft erreicht. Drei der sechs Partien, welche in Hin-und Rückrunde ausgetragen wurden, durften wir als Sieger beenden. Den namhaften Mannschaften aus Bitburg, Stahl/Mötsch und Südeifel/Irrel haben wir alles abverlangt. Gegen die ein Jahr älteren Kids aus Bitburg, war an den

zwei Wochenenden nichts zu holen. Ein Kompliment hat sich unsere Mannschaft verdient!

Wie sie sich gegen die um einen Kopf größeren Kids geschlagen haben war schon nennenswert.

 

Nun zu den einzelnen Spielen:

In der Hinrunde verschafften wir uns einen komfortablen Vorsprung.

Das erste Spiel gegen die JSG Südeifel/Irrel konnten wir verdienet mit 2:1 für uns entscheiden.

Die zweite Partie haben wir gegen Bitburg mit 3:1 verloren.

Das letzte Spiel der Hinrunde mussten wir gegen die Dauergegner aus Stahl/Mötsch bestreiten.

Dieses Match konnten wir mit 3:1 gewinnen.

 

Somit ergab sich folgende Tabelle:

Bitburg                                         9 Punkte

JSG Kyllburg III          6  Punkte

JSG Südeifel/ Irrel     1 Punkt

JSG Stahl/Mötsch     1 Punkt

 

Die Rückrunde wie auch die Hinrunde, wurde in der beheimateten Sporthalle in Kyllburg ausgetragen.

Die frühe Uhrzeit oder „wir sind doch schon so gut wie weiter“ machte wohl einigen Kids zu schaffen. Anders ist das Auftreten der ersten zehn Minuten nicht zu erklären.

Die unnötige 2:1 Niederlage gegen die JSG Südeifel haben wir uns selbst zuzuschreiben.

Gegen Bitburg wird wohl nichts zu holen sein, hörte man in der Sporthalle.

Aber denkst du, das wohl beste Spiel des Turniers haben wir zwar verloren aber an Sympathie gewonnen. Zwischenzeitlich konnten wir sogar in Führung gehen und hatten die Bierstädter am Rande einer Niederlage. Ok, jetzt hatten wir das befürchtete Endspiel gegen Stahl/Mötsch.

Um die nächste Runde zu erreichen, war ein Sieg Pflicht. Der knappe 1:0 Erfolg war nichts für schwache Nerven.

Egal, Hauptsache eine Runde weiter oder nicht mehr als nötig witzelten die Kids.

Nun sind wir gespannt, auf wen wir in der nächsten Runde treffen werden.

 

 

Abschlusstabelle

Bitburg                                          18 Punkte

JSG Kyllburg III             9  Punkte

JSG Südeifel/ Irrel       7 Punkt

JSG Stahl/Mötsch        1 Punkt

 

Es spielten:

Hansen Nico, Kasemir Marco, Emonts Henrik, Liebke Ilija, Erasmy Noah , Grün Noah ,

Franzen Kevin, Müller Tim, Rühm Luca, Marie Schmitt

Keine Kommentare

Kommentar verfassen