2. Mannschaft – Spiel in Pronsfeld

2. Mannschaft – Spiel in Pronsfeld

SG Pronsfeld gegen SG Badem II

2 : 3

Kein Spiel für schwache Nerven.

Im ersten Spiel nach der Winterpause musste unsere II. bei der SG Pronsfeld antreten.

In den ersten 10 Minuten zeigten unsere Spieler ein gutes Spiel allerdings ohne Chancen. Ab der 10-Minute überließen unsere Spieler der gegnerischen SG das Spiel. Diese kam dann auch zu einigen Chancen, die nicht verwertet wurden.

Dies setzte sich auch in der zweiten Hälfte fort, bis zur 52. Minute, hier erzielte die SG Pronsfeld das 1:0. Ab jetzt wurde es ein Spiel mit offenem Visier und so konnte Thomas Löw in der 55. Minute das 1:1 erzielen, dem in der 60. Minute das 2:1 folgte. Aber keine 10 Minuten später, in der 69. Minute konnte Damian Machon, auf Zuspiel von Niki Sevatius das 2:2 erzielen, dem in der 79. Minute, wieder auf Zuspiel des starken Servatius, das 2:3, durch einen ebenfalls stark spielenden Moritz Reiter , folgte. Von jetzt an war unsere II. die bessere Mannschaft und kam noch zu einigen Chancen.

Letztlich war das 2:3 Glücklich, aber auch Verdient.

Keine Kommentare

Kommentar verfassen