2. Mannschaft – Unentschieden gegen SG Dasburg

2. Mannschaft – Unentschieden gegen SG Dasburg

SG Kyllburg II gegen SG Dasburg

1 : 1

Heute wurde den Zuschauern ein kampfbetontes Spiel geboten.

In der ersten Hälfte war die SG Dasburg die klar Ton angebende Mannschaft.

Die Dasburger agierten von Anfang an sehr Aggressiv, waren immer einen Schritt schneller und entwickelten großen Druck auf unsere Abwehr.

Begünstigt durch einen stellenweise tiefen Boden kamen die Dasburger in der 14. Minute zum 0 : 1.

In der 46. Minute, der ersten Halbzeit, konnten die Dasburger einen Elfmeter nicht verwandeln. Der Ball ging an die Latte.

So ging es, beim Stand von 0 : 1,  in die Halbzeit.

 

Der zweite Durchgang fing zunächst wie die erste Hälfte an, Dasburg war schneller und aggressiver.

Unsere II. konnte sich aber fangen und wurde ihrerseits ein ebenbürtiger Gegner.  Die  Mannschaft erspielte sich nun einige Torchancen. In der 53. Minute konnte Stefan Epper einen Eckball, per Kopf, zum 1 : 1 verwerten.  Von da an war es ein ausgeglichenes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten.

Aufgrund der verschlafenen ersten Halbzeit und der Steigerung in der zweiten Halbzeit hat sich unsere Mannschaft das Endergebnis von 1 : 1 verdient.

Der junge Schiedsrichter Fuxen, aus Bitburg, agierte unauffällig und souverän.

Wechsel:

82. Minute, Servatius für Kolling

90. Minute, Kaschube für Hüweler

92.Minute, Ewertz für Machon

Keine Kommentare

Kommentar verfassen