Rückblick Familien- und Wandertag des SV Badem am 01.05.2017

Rückblick Familien- und Wandertag des SV Badem am 01.05.2017

 

Am Montag startete unser diesjähriger Familien- und Wandertag wie immer pünktlich

um 09:30 Uhr auf dem Sportplatz in Badem. Die Wettervorhersage verhieß nichts Gutes: mit ständigen Schauern musste gerechnet werden.

Unsere Höhenwanderung rund um Badem führte uns zunächst über „Lüh“ und die Autobahn A60 hinweg nach Wilsecker. Nach dem ersten und einzigen wirklichen Anstieg des Tages wartete auf der Wilsecker Linde unser wohlverdientes Frühstück.

Frisch gestärkt machten uns im Anschluss auf nach Orsfeld. Deren Maibaum konnten wir leider nicht bewundern, so ging es zügig weiter Richtung Gindorf.

Über „Hasselt“ und nun unter der A60 hindurch erreichten wir das Dorf unseres SG-Partners und sahen dort doch tatsächlich einen stehenden Maibaum.

Jetzt war es nicht mehr weit zum Ausgangspunkt. Allen Prognosen zum Trotz erreichten wir am frühen Nachmittag unsere Sportanlage wieder trockenen Fußes – die mitgebrachten Regenschirme dienten allenfalls als Wanderstock.

Insgesamt legten wir ca. 15 km Wegstrecke zurück, unterwegs wurden die Planungen bereits fürs nächste Jahr begonnen.

Nach leckerem Grillbuffet und anschließendem Kaffee und Kuchen klang der Tag in geselliger Runde aus.

Allen fleißigen Helfern sowie Kuchen- und Salatspendern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung!

Keine Kommentare

Kommentar verfassen