Michael Mayer-Nosbüsch: Co-Trainer der 1. Mannschaft. Edmund Bohr – Neuer Trainer der 2. Mannschaft

Michael Mayer-Nosbüsch: Co-Trainer der 1. Mannschaft. Edmund Bohr – Neuer Trainer der 2. Mannschaft

Die SG Kyllburg/Badem/Gindorf ist stolz mitteilen zu können, dass Michael Mayer-Nosbüsch in der neuen Saison als Co-Trainer der ersten Mannschaft einsteigt. Michael ist ein Kind unserer SG, war jahrelang Torjäger vom Dienst  und besitzt einen enormen Erfahrungsschatz als Fußballer.

Gemeinsam mit Cheftrainer Roger Reiter möchte er nun die erste Mannschaft weiterentwickeln. Zum Ausbau seiner Kompetenzen strebt er den Erwerb einer Trainerlizenz an. Michael genießt ein hohes Ansehen und das volle Vertrauen der SG. Die SG Kyllburg/Badem/Gindorf ist sehr froh, dass er die ersten Schritte im Trainergeschäft in seiner Heimat-SG unternimmt und wünscht ihm viel Erfolg!

Außerdem konnte die SG Edmund Bohr als Trainer für die zweite Mannschaft verpflichten. Der bisherige Trainer Holger Karen war bereits frühzeitig mit der Bitte auf den SG-Verwaltungsrat zugekommen, in Zukunft kürzer zu treten und das Amt nicht fortführen zu wollen.

Edmund lebt den Fußball, hat lange Jahre selbst gespielt (u.a. 2. Liga Luxemburg mit Daring Echternach, Bezirksliga mit VfR Irrel, SG Südeifel) und bei Victoria Rosport, CS Grevenmacher und der SG Südeifel viel Trainererfahrung u.a. im Jugendbereich sammeln können. Nach einer beruflich bedingten Auszeit ist er nun hochmotiviert, die noch junge zweite Mannschaft der Spielgemeinschaft weiterzuentwickeln. Unterstützend zur Seite stehen ihm dabei Dominik Reinhard als Athletiktrainer und Benedikt Stiren als Betreuer.

Wir sind froh, in Edmund einen absoluten Fußballfachmann für die Arbeit in unserer SG gewonnen zu haben. Er spricht die Sprache der Spieler und wird der Mannschaft wichtige Impulse geben.

Bei Holger Karen bedanken wir uns herzlich für die gute Zusammenarbeit und das Engagement, dass er in den vergangenen Jahren investiert hat. Er wird der Spielgemeinschaft auch weiterhin unterstützend zur Seite stehen.

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!